Lampenfieber überwinden


Tipps zum Lampenfieber überwinden

Kommen Ihnen diese Situationen bekannt vor?

  • Ihr Konzert können Sie ohne Publikum perfekt spielen, doch sobald Sie es vor Leuten aufführen wird Ihr Atem unruhig, Ihre Knie zittern, Sie erblassen und haben Magenschmerzen … Lampenfieber!
  • Sie haben für Ihren Auftritt sehr gut und viel geübt, doch all Ihre Fähigkeiten sind plötzlich, sobald Sie die Bühne betreten, stark eingeschränkt oder sogar ganz verschwunden … Lampenfieber!
  • Sobald Sie vor mehreren Personen etwas vortragen müssen, fühlen Sie große Unsicherheit, sind wie gelähmt oder Ihnen fehlen die Worte … Lampenfieber!
  • Sie sind gut auf Ihre Präsentation vorbereitet, aber in den Nächten vor der Präsentation schlafen Sie schlecht, sind daher unausgeruht, können sich nicht mehr gut konzentrieren und können daher nicht Ihr Besten geben beim Vortrag selber?

Was können Sie nun tun?

Einerseits können Sie durch erste Tipps, wie Sie sie unten auf dieser Seite finden eine erste Hilfe bekommen. Bei starken Lampenfieber ist es jedoch auch empfehlenswert ein individuelles Coaching zum Lampenfieber überwinden zu nehmen. Hier erhalten Sie gezielt Unterstützung für Ihren Auftritt oder Vortrag für Ihre individuellen Umstände. So können Sie noch besser und schneller Erfolg haben bei dem Sie Ihr Publikum begeistern …

… und dabei natürlich auch selber Freude an Ihrem Auftritt zu haben, anstelle von Lampenfieber 

Tipps zum Lampenfieber überwinden

Damit Sie Ihr Lampenfieber überwinden, können Sie direkt folgende Tipps gegen Lampenfieber anwenden. Dies ersetzt zwar kein individuelles Coaching zum Lampenfieber überwinden, aber sie bieten Ihnen hier und jetzt direkt “erste Hilfe” für Ihren Auftritt:

  • Erster Tipp zum Lampenfieber überwinden:
    Planen Sie ausreichend Zeit für eine sehr gründliche Vorbereitung ein – damit Sie so gut sind, dass Sie Ihren Auftritt oder Ihren Vortrag quasi “im Schlaf” halten können – und so den Kopf frei haben, auch einmal auf Unvorhergesehenes gelassen reagieren zu können.
  • Zweiter Tipp zum Lampenfieber überwinden:
    Werden Sie wenn möglich schon vor dem Tag Ihres Auftritts mit den Räumlichkeiten vertraut, d.h. wo der Auftrittsort ist und wie es sich “anfühlt” im Raum Ihres zukünftigen Auftrittes – vielleicht können Sie sich ja schon einmal auf die Bühne stellen und die leeren Stuhlreihen betrachten – dort wo später dann Ihr Publikum sitzen wird. Je mehr Vertrautheit Sie schon vorher haben mit Ihrer Auftritts- oder Vortragssituation, desto besser. Und desto weniger Spielraum lassen Sie dem Lampenfieber!
  • Dritter Tipp zum Lampenfieber überwinden:
    Üben Sie Ihren Vortrag oder Auftritt vorher so realitätsnah wie möglich, d.h. halten Sie ihn für einen Freund, dann für mehrere Freunde und fragen Sie sie um ehrliches Feedback. So können Sie sich schrittweise an Ihre “Lampenfieber-Situation” gewöhnen.
  • Vierter Tipp zum Lampenfieber überwinden:
    Verbringen Sie den Tag ihres Auftritts oder Ihres Vortrages so entspannt wie möglich und üben Sie nicht mehr – es ist viel effektiver, mit einem entspannten Geist in den Auftritt zu gehen, als mit dem Quäntchen mehr Übung, das Sie am letzten Tag noch erreichen können. Beherzigen Sie lieber Punkt 1 dieser Liste, sodass Sie am vorletzten Tag schon komplett durch sind mit Ihrer Vorbereitung und bestmöglich geübt haben – so wird der Tag des Auftritts Ihr erster Urlaubstag nach der ganzen Vorbereitungsarbeit.
  • Fünfter Tipp zum Lampenfieber überwinden:
    Wenn möglich, so sprechen Sie vor Ihrem Auftritt freundlich noch etwas mit Leuten aus dem Publikum und mit den möglichem Bühnenpersonal – so können Sie eine erste Vertrautheit mit “denen hinter” und “denen vor” der Bühne entwickeln und so “vor Bekannten” auftreten. Denn guter Kontakt mit den Menschen um Sie herum und dem Publikum ist ein gutes Mittel gegen Lampenfieber!

[maxbutton id=”2″]

Vielleicht haben Ihnen diese ersten kurzen Informationen schon geholfen, wie Sie Lampenfieber überwinden können. Wenn Sie mehr wissen wollen, wie Sie hypno köln – Praxis für Hypnose Köln auch bei starkem oder auch extremem Lampenfieber individuell und effektiv unterstützen kann, so rufen Sie mich einfach an unter 0221/ 2043-3893 oder senden Sie mir eine kurze Nachricht, sodass wir ins Gespräch kommen.

Ihr

Ralf Rosenbaum

hypno köln – Praxis für Hypnose Köln
– Heilpraktiker für Psychotherapie
– Hypnose-Coach (EZC)
– Systemischer Coach (ECA, ICI)