Stress und Burnout


Stress und Burnout Symptome

In immer schnellerer Folge erleben wir heute Veränderung – sei es im beruflichen oder im privaten Umfeld. Und Veränderungsprozesse benötigen Energie. Wenn allerdings nach den anstrengenden Phasen mit Stress zu selten eine Entspannungsphase kommt, so können sich Burnout-Symptome zeigen.

Kennen Sie diese Symptome?

Wenn Sie mögen, so testen Sie sich selber durch folgende Fragen:

  • Sind Sie häufiger müde oder unkonzentriert als früher auch nach geringen geistigen Anstrengungen?
  • Sie spüren häufiger als früher ein Gefühl der Erschöpfung, auch ohne körperlich viel gearbeitet zu haben?
  • Sind Sie deutlich reizbarer sind als früher?
  • Kommen Sie nicht mehr zur Ruhe und sind unfähig, sich zu entspannen?
  • Empfinden Sie häufiger Spannungskopfschmerzen und Schwindelgefühle?
  • Schlafen Sie heute schlechter als früher ein oder schlafen schlechter durch?
  • Haben Sie Verdauungsstörungen?
  • Machen Sie sich zunehmend Sorgen über Ihre geistige und körperliche Leistungsfähigkeit?

Je häufiger Sie bei diesen Fragen zugestimmt haben, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie an den Symptomen eines Burnout-Prozesses leiden.

Was können Sie tun?

Ich kann Sie als Fachmann professionell und zielgerichtet unterstützen, Ihren persönlichen Weg hinaus aus dem Stress zu finden – hin zu mehr energievoller gelassener Souveränität im beruflichen wie im privaten Umfeld.

Wollen Sie Ihren Pfad des Gelingens gehen?

Dann rufen Sie mich einfach an unter 0221/2043-3893 oder schicken Sie mir eine kurze Nachricht, sodass wir ins Gespräch kommen.

[maxbutton id=”2″]

Was ist die Definition von Burnout?

Obwohl in verschiedensten Studien unterschiedliche Auffassungen auftauchen, so besteht weitgehende Einigkeit hinsichtlich der folgenden Definition von Burnout:

  • Es ist ein krisenhafter Prozess, der sich über einen gewissen Zeitraum entwickelt
  • Es verursacht bei den Betroffenen und den ihnen Nahestehenden Leid
  • Es ist im Wesen ein emotionales Phänomen, das gleichwohl Geist und Körper in Mitleidenschaft ziehen kann
  • Es kann zu völliger Arbeitsunfähigkeit und bis hin zum Suizid führen

Dabei können der individuelle Verlauf von Burnout und die Symptome sehr unterschiedlich ausfallen. Denn: bis heute ist das Burnout Syndrom nicht klar definiert und lässt sich nur schwer durch eindeutige Anzeichen eingrenzen. Schon 1989 listete eine umfassende Studie mehr als 130 Symptome auf, die in der Literatur zu entsprechenden Behandlungen hervor gehoben wurden1. Keines davon gibt es aber ausschließlich bei Burnout!

Es ist jedoch fest zu stellen:

Burnout bevorzugt keine Berufsgruppe und kein Geschlecht.
Es kann jeden treffen und sollte in jeden Fall ernst genommen werden.

Was sind die Hauptsymptome?

Trotz unterschiedlicher Studien (s.o.) haben sich die folgenden hauptsächlichen Burnout-Symptome heraus kristallisiert:
1. Subjektiver Leistungsabfall
2. Emotionale Erschöpfung
3. Negative bis aggressive Einstellungen zu Mitmenschen, wie Kunden, Mitarbeitern und Kollegen.
4. Im fortgeschrittenen Stadium: Ein tiefer Widerwille gegen die Arbeit oder die Arbeitsumstände.

Stress und Burnout, Depression – wo liegen die Unterschiede?

Ein Burnout ist abzugrenzen von verschiedenen anderen Symptomen, wie z.B. phasenweisem Stress, an den sich wieder Erholungsphasen anschließen.

Von einem Burnout spricht man häufig dann, wenn schon über längere Zeit die eigenen Belastungsgrenzen überschritten wurden.

Von einer (endogenen) Depression wird häufig gesprochen, wenn der Betroffene keine Gründe für seine aktuelle Stimmung und Antriebslosigkeit nennen kann und diese Phasen ihn wie aus heiterem Himmel “überfallen”. Häufig wird hier eine eher körperliche Ursache angenommen und eine medikamentöse Vorgehensweise vorgeschlagen.

[maxbutton id=”2″]

Vielleicht haben Ihnen diese ersten kurzen Informationen hinsichtlich Stress und Burnout Symptome schon weiter geholfen. Wenn Sie mehr wissen wollen, wie hypno köln – Praxis für Hypnose Köln Sie effektiv bei Ihrem Anliegen unterstützten kann, so rufen Sie mich einfach an unter 0221/ 2043-3893 oder senden Sie mir eine kurze Nachricht, sodass wir ins Gespräch kommen.Ihr

Ralf Rosenbaum

hypno köln – Praxis für Hypnose Köln
– Hypnotherapeut (EZC)
– Heilpraktiker für Psychotherapie
– Hypnose-Coach (EZC)